Datenschutzerklärung

Gemäß der Europäischen Datenschutz Grundverordnung sind wir als Unternehmen verpflichtet zu einem sachgerechten Umgang mit und besonders zum Schutz von personenbezogenen Informationen.

Unser Betrieb ist auf die personenbezogenen Daten unserer Gäste angewiesen um die Leistungen, die von uns als Fünfsternehaus erwartet werden, in vollem Masse anbieten zu können. Die Daten werden dazu von uns und unseren Mitarbeitern verwaltet und aufbereitet. Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass wir sensible persönliche Daten mit äußerster Diskretion und Sorgfalt, unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und, soweit irgend möglich, nur in den Zuständigkeitsbereichen der unmittelbar damit Beschäftigten verwenden.

Für manche Zwecke, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, (z.B. gesetzlichen Meldewesen) oder bei Bestellungen und Käufen, die wir in Ihrem Auftrag und mit Ihrer Zustimmung erledigen, ist es allerdings unumgänglich, einige grundlegende Informationen, wie Name, Geburtsdaten, Postanschrift, E-mail Adresse oder ähnliches auch an Dritte weiter zu geben.

Aufgrund des Anspruchs unserer Dienstleistung, dem personalisiertem Service auf Fünfsterne-Niveau und der Pflege unserer Gästebeziehungen werden wir Ihre Daten auch über die gesetzliche Frist von 7 Jahren hinaus speichern. Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die über Sie gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie dies wünschen, löschen wir alle bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten von Ihnen, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, die Daten für einen bestimmten Zeitraum zu speichern. Sollten wir personbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben, die inhaltlich nichtzutreffend sind, so ändern wir diese entsprechend. Wenn Sie dies wünschen, dann erhalten Sie per E-Mail eine Kopie der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einem gängigen Dateiformat.

Diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir nur dann, wenn Sie diese uns zur Verfügung stellen, soweit dies gesetzlich erlaubt ist und Sie dazu eingewilligt haben. Dies geschieht in der Regel dann, wenn Sie mit uns eine Geschäftsbeziehung (als Kunde oder Mitarbeiter) eingehen.

Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen: Unsere besuchte Websites, Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Kontaktaufnahme

Wir ersuchen Sie, sich bei Bedenken und Fragen bezüglich unseres Datenschutzes, zur Einsicht, Änderung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten und zur Wahrung Ihrer Rechte im Rahmen des Datenschutzgesetzes, jederzeit an uns zu wenden:

Hotel Arlberg Komm. Rat. Johann Schneider GmbH
Tannberg 187
6764 Lech
info@arlberghotel.at